Eigene Zähne konservieren

1279290880

Zahnerhaltung

Zur konservierenden Zahnheilkunde zählen alle vorbeugenden und therapeutischen Maßnahmen, die die natürlichen Zähne in ihrer Form und Funktion erhalten oder auch wiederherstellen ohne sie mit einem prothetischen Ersatz versorgen zu müssen.

Sie umfasst folgende Teilgebiete:

Vorbeugend:

  • Professionelle Zahnreinigung
  • Prophylaxe
  • Parodontologie
  • Fissurenversiegelung bei Kindern

Restaurativ:

Erweiterte Fissurenversiegelung
Füllungstherapie mit zahnfarbenen Composite-Materialien neuster Generation.
Amalgamsanierung unter Kofferdam, auf Wunsch mit Ausleitung.
Endodontie, d.h. Wurzelkanalbehandlung mit modernen maschinellen Systemen.

fsdfsafsf4654